Zeit zu Zweit – Bayerisches Bienenmuseum Illertissen

Diesmal führte unsere Mission ins bayerische Bienenmuseum nach Illertissen. Dort im schönen Vöhlinschloss hoch über Illertissen ist das Bienenmuseum zusammen mit dem Illertissener Heimatmuseum untergebracht.

Schon vorab: Der Eintritt ist für beide Museen kostenlos!

Die Anfahrt zum Parkplatz kurz unterhalb des Vöhlinschlosses ist problemlos. Es sind einige Parkplätze vorhanden, aber an schönen Sommertagen kann ich mir vorstellen, dass es dort oben schnell voll wird, dann müssen ca. 300m Fußweg bis zum Schlosstor zurückgelegt werden. Dort angekommen offenbart sich ein schöner Garten und ein toller Blick über Illertissen. Ein Teil der Schlossfassade wird derzeit noch renoviert, weshalb der Rundgang um das Gebäude nicht möglich ist.

Nun aber hinein. Gleich unten am Eingang befindet sich der „Empfang“ mit dem kleinen Laden des Bienenmuseums. Hier sind verschiedene Bienenerzeugnisse und Literatur zu haben, die Preise sind sehr moderat. Wir werden herzlich empfangen und bekommen gleich Tipps, wie wir am besten vorgehen, um nichts zu verpassen. Als erstes kommen wir in die wunderschöne Schlosskapelle, die wir von der Empore herab bestaunen. Ein halbes Stockwerk höher ist der Eingang ins bayerische Bienenmuseum, unser Primärziel dieses Tages. In verschiedenen kleinen Räumen kann man die unterschiedlichsten Imkerwerkzeuge, Utensilien, Bienenkörbe antiquierter und auch moderner Bauweise begutachten.

Alles ist auf kleinen und großen Täfelchen auch für Kinder gut erklärt und anschaulich dargestellt. Darüber hinaus erfährt man alles Wichtige über die kleinen Nützlinge und die Arbeit der Bienenzüchter oder Imker. Auch die Produkte, ob Honig, Wachs, Pollen oder Bienengift sind Themen, die dargestellt werden. Leider befindet sich das Volk des Schaubienenstands derzeit im Winterquartier, aber diese Pause sei ihnen gegönnt 🙂

Nach etwa 45 Minuten Information rund um die fleißigen Bienchen versuchen wir uns noch am interaktiven Bienenquiz, bevor wir noch in den obersten Stock gehen und das fast neue Illertissener Heimatmuseum anschauen.

Das beschreibe ich aber noch in einem eigenen Blogbeitrag.

Weitere Links:
Museen in Bayern
Stadt Illertissen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.